Prof. Liem leitete von 2008 - 2019 die Sektion Schulterchirurgie und Sportorthopädie am Universitätsklinikum Münster. Durch eine frühzeitige Spezialisierung und die Verknüpfung von Krankenversorgung, Forschung und Lehre verfügt er über eine hohes Maß an Erfahrung bei der Behandlung verschiedenster Erkrankungen und Verletzungen im Bereich der Schulter und des Ellenbogens. 

Prof. Liem ist unter anderem aktives Mitglied deutschen (DVSE), europäischen (SECEC) und amerikanischen (ASES) Gesellschaft für Schulter- und Ellenbogenchirurgie und wird seit Jahren in der Fokus-Liste als Schulter-Spezialist geführt. 

Seit 2019 ist Prof. Liem als Schulter- und Ellenbogenspezialist im sporthopaedicum Berlin tätig.